Grüße vom "Altherrenturnier"

Geschrieben am 30.07.2021 von Bernd Rosen

Gens una sumus - wir sind eine Familie - der Leitspruch des Weltschachverbandes wird wohl nirgendwo so sehr mit Leben gefüllt wie beim Seniorenschach. Jüngster Beweis: Schachfreund Uli Mittelbachert (Lübeck) schickt einige Fotos von der 7. Runde der Deutschen Seniorenmeisterschaft und versieht diese mit einem Gruß, den wir gerne hier weitergeben:

Mein, alle Katernberger,

hier einige Eindrücke von unserem "Altherrenturnier".

Beste Grüße aus Magdeburg

Nachtrag: Vor der morgigen letzten Runde ist Erich Krüger mit 5,5 Punkten unser erfolgreichste Akteur, gefolgt von Karl-Heinz Hüttemann (5). Willy Rosen holte nur ein Remis aus den letzten drei Runden und steht jetzt bei 4 Punkten, Dr. Alfdred Blum kommt auf 3,5 Zähler. Weitere Details siehe Turnierseite.

Zurück

Die Schachspieler wissen sehr wohl, dass es leichter ist, eine Partie zu verlieren als zu gewinnen!

Alexei Suetin

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-