Blitz - Grandprix

Schon ab dem Jahr 2001 haben wir über einige Jahre hinweg Blitzturniere mit Grandprix - Wertung durchgeführt. Ab der Saison 2017/18, beginnend im März 2018, ermitteln wir auf diese Weise unseren Vereins-Blitzmeister. Gäste sind auch bei dieser Turnierreihe grundsätzlich willkommen. wir bitten jedoch um vorherige Abklärung der Teilnahme mit dem Vorstand.

Blitz-Grandprix 2019 - Gesamtwertung

Rang Name WT1 WT2 WT3 WT4 WT5 WT6 WT7 WT8 WT9 WT10 SU
1. Schimnatkowski,Lukas 5   5 10 5 5 8 6 8   52
2. Dahm,Bernd 6 3 8   6 8 2 1 6   40
3. Rosen,Bernd 8   6   8 4 6 8     40
4. Küppers,Timo         10 10 10   10   40
5. Bee,Marcus 10 8 10   3     5     36
6. Geerlings,Gerd 1 10   5       10     26
7. Rosen,Willy   5       3 4   5   17
8. Nautsch,Werner 2   3 2     5 4     16
9. Heldt,Maximilian     2 8         4   14
10. Müller-Clostermann,Bruno 4 6   3             13
11. Gassmann,Volker   4   6 1           11
12. Hüttemann,Karl-Heinz   2       2     6   10
13. Dette,Jan 3     1 2           6
14. Klüting,Reiner           6         6
15. Stremmel,Ralf   1           3 2   6
16. Kudelka,Josua     1   4           5
17. Wessendorf,Thomas     4               4
18. Sikorski,Thomas       4             4
19. Althoff,Ralph             3       3
20. Gorainow,Nikita               2 1   3
21. Mamikonyan,Davit                 3   3
22. Struck,Lasse           1 1       2

Blitzmeister 2018: Dr. Thomas Wessendorf

Vereinsblitzmeister 2018 wurde Dr. Thomas Wessendorf in überlegener Manier. Er gewann drei Wertungsturniere und erreichte damit das Maximum von 30 Wertungspunkten.

Gesamtwertung nach 4 Wertungsturnieren

Rang Teilnehmer WT1 WT2 WT3 WT4 SU
1. Wessendorf,Thomas 10 4 10 10 30
2. Nautsch,Werner 1 8 8 5 21
3. Schimnatkowski,Lukas 4 5 3 4 13
4. Bee,Marcus   10 2   12
4. Küppers,Timo 6     6 12
4. Dette,Jan 3   1 8 12
7. Hüttemann,Karl-Heinz   3 5 2 10
7. Stremmel,Ralf,Dr.   1 6 3 10
9. Rosen,Bernd 8       8
9. Rosen,Willy 2 6     8
11. Müller-Clostermann, Bruno 5     1 6
12. Gassmann,Volker,Dr.     4   4
13. Nowak,Steven   2     2

Nachrichten zum Blitz-Grandprix

22.05.2019 20:29 von Jan Dette

Lukas sichert sich vorzeitig den Blitztitel

Das 9. Wertungsturnier um den Blitz-Grandprix war von einem Zweikampf zwischen Lukas Schimnatkowski und Timo Küppers geprägt, die bis zur letzten Runde punktgleich an der Spitze lagen. Hier unterlag Lukas gegen Bernd Dahm und fiel noch auf den 2. Platz zurück. In der Gesamtwertung führt er nun jedoch mit 11 Punkten Vorsprung und ist im letzten Wertungsturnier nicht mehr von der Spitze zu verdrängen:

Weiterlesen …

30.04.2019 08:18 von Bernd Rosen

Der Zweite Streich des Gerd Geerlings

Beim 8. Wertungsturnier des diesjährigen Blitz-Grandprix bewies Gerd Geerlings, dass sein Sieg beim 1. Wertungsturnier kein Zufallsprodukt war: Mit 10 von 12 möglichen Punkten setzte er sich auch diesmal an die Spitze, gefolgt von Bernd Rosen (9), Lukas Schimnatkowski (8,5), Marcus Bee (8) und Werner Nautsch (7). Das wohl überraschendste Einzelergebnis war das Remis von Lukas Rasch gegen Marcus Bee, was letzteren zu der Frage veranlasste, wie dessen DWZ (1004) denn zustande gekommen ist. Mit Berthold Humkamp konnten wir einen Gast besuchen, der ursprünglich mit seinem Sohn zum Kindertraining gekommen war, sicj anschließend aber spontan zur Teilnahme am Blitzturnier entschlosss.

Die Gesamtwertung führt weiterhin Lukas Schimnatkowski an, auf Rang 2 liegt nun Bernd Rosen vor Marcus Bee und Bernd Dahm. Das nächste Wertungsturnier findet am 17.05. statt, hier sind Gäste wie immer herzlich willkommen!

Weiterlesen …

26.04.2019 12:53 von Bernd Rosen

Update Blitz-Grandprix

Inzwischen wurden bereits das 6. und 7. Wertungsturnier gespielt. In der Gesamtwertung schob sich Timo Küppers deutlich nach vorn, der beide Turniere gewann. Seine Chancen auf den Gesamtsieg stehen dennoch schlecht, da er in den ersten vier Runden fehlte. In der Gesamtwertung führt nun Lukas Schimnatkowski vor Bernd Dahm und Bernd Rosen. Nachstehend die Ergebnisse der 6. und 7. Runde sowie der Zwischenstand der Gesamtwertung:

Weiterlesen …

21.01.2019 18:03 von Jan Dette

Timo Küppers souveräner Sieger

Das 5. Wertungsturnier um den Blitz-Grandprix war mit 17 Teilnehmern wieder ausgezeichnet besetzt. Der Turniersieger des vollrundigen Turniers stand schon einige Runden vor Schluss fest, denn Timo Küppers hatte sich einen veritablen Vorsprung erkämpft, der im Ziel schließlich ganze drei Punkte betrug. Die Entscheidung um Platz 2 allerdings fiel erst in der letzten Runde, als Bernd Rosen den direkten Konkurrenten Bernd Dahm bezwang und Lukas Schimnatkowski gegen Marcus Bee gewann. Lukas erreichte mit 10 Punkten einen sehr guten 4. Platz und zeigte damit, dass sein Sieg im Dezemberturnier kein Zufallstreffer war.

Das nächste Wertungsturnier findet am 15.02.2019 statt, hier die Abschlusstabelle des 5. Wertungsturniers und als Nachtrag auch die Tabelle des 4. Turniers, die im Weihnachtstrubel auf der Strecke geblieben ist.

Weiterlesen …

04.12.2018 17:29 von Jan Dette

Marcus Bee eine Klasse für sich

Mit 20 Teilnehmern war das 3. Turnier der Blitzserie in Breite und Spitze hervorragend besetzt. Überlegener Sieger wurde Marcus Bee mit nur einer Niederlage gegen Max Heldt und 17,5 Punkten. Mit 3,5 Punkten Rückstand folgten punktgleich auf den Plätzen 2-4 Bernd Dahm, Bernd Rosen und Jugendspieler Lukas Schimnatkowski.

Ein sehr gutes Ergebnis erzielte Norbert Otto, der andeutete, dass er trotz der knapp 40jährigen Nahschachpause nichts verlernt hat. Bei diesem Turnier holte er jedenfalls einen halben Punkt mehr als sein ehemaliger Schachlehrer Willy Rosen.

Weiterlesen …

13.11.2018 19:42 von Jan Dette

Gerd Geerlings gewinnt 2. Blitzturnier

Mit 16 Teilnehmern war das 2. Turnier der Blitz-Grand-Prix-Serie gut besetzt. Etwas überraschend gewann Gerd Geerlings das Turnier. Denn er hatte nach 7 Runden nur 5 Punkte, gewann aber sämtliche 8 folgenden Spiele, insbesondere gegen den Sieger des ersten Turniers Marcus Bee sowie gegen den blitzstarken Bernd Dahm.

Auf den weiteren Plätzen folgten Marcus mit 11,5 Zählern vor Bruno Müller-Clostermann mit 11 Punkten. Bester Jugendlicher war Lasse Struck mit guten 5,5 Punkten.

Weiterlesen …

07.10.2018 07:16 von Jan Dette

Marcus Bee ungeschlagen zum Sieg

Mit 20 Teilnehmern war das Auftaktturnier der Grand-Prix-Serie der neuen Saison hervorragend besetzt. Der einzige Spieler ohne Niederlage war an diesem Abend Marcus Bee, der aus 16 Siegen und 3 Remisen 17,5 Punkte erzielte und Turniersieger wurde. Auf dem 2. Platz landete Bernd Rosen mit 15,5 Punkten vor Bernd Dahm (15 Punkte). Bester Jugendlicher wurde Lukas Schimnatkowski mit 14,5 Zählern auf dem 4. Platz.

Parallel zum Turnier spielte Timo Küppers im kleinen Seminarraum die erste Runde des NRW-Einzelpokals und setzte sich dbei klar gegen Matthias Sandmann (Nordwalde) durch.

Nachstehend die Abschlusstabelle und einige Fotos. Das nächste Turnier der Serie startet am 02.11.2018.

Weiterlesen …

02.07.2018 20:40 von Bernd Rosen

Makellose Bilanz

Mit seinem dritten Sieg im Blitz-Grandprix schraubte Thomas Wessendorf seinen Score in der Gesamtwertung auf das Maximum von 30 Wertungspunkten. So deutlich wie der Gesamtsieg fiel auch sein Erfolg im vierten Wertungsturnier aus, das er mit 2,5 Punkten Vorsprung sehr deutlich gewann. Den zweiten Platz im Gesamtklassement belegte Altmeister Werner Nautsch, dem ein 4. Platz genügte, um seinen Vorsprung auf den Rest des Feldes noch auszubauen. Den dritten Platz errang Lukas Schimnatkowski, der diesmal als Fünfter der Tabelle einlief, was ihm exakt einen Punkt Vorsprung vor Marcus Bee, Timo Küppers und Jan Dette einbrachte. Ein gutes Pferd springt eben nicht höher als es muss!

Besondere Erwähnung verdienen Günter Struck, der als (noch) vereinsloser Spieler immerhin zwei Punkte errang und in vielen Partien nur an der ungewohnt kurzen Bedenkzeit scheiterte. Furchtlos stürzte sich auch unser Gast Muhammed ins Kampfgetümmel: Er hatte sich spontan zu einem Besuch des Spielabends entschlossen und ließ sich auch durch die (noch) fehlenden Punkte den Spaß am Spiel nicht verderben. Hier die Abschlusstabelle, die Gesamtwertung und einige Fotos:

Weiterlesen …

Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.

Johann Wolfgang von Goethe

Schachaufgabe

<<  <  >  >>
-